Feuerprojekt

Feuerprojekt Klasse 4a

Um uns in das Thema „Feuer“ tiefgründig einarbeiten zu können, behandelten wir es auf Grundlage des Verbrennungsdreiecks.

Mit vielerlei Experimenten machte Ortswehrleiter David Schumann deutlich, wie wichtig es ist, dass alle drei Bestandteile (Sauerstoff, Wärme, brennbarer Stoff) im richtigen Mengenverhältnis vorhanden sind. Im Gegensatz natürlich auch, wie man Feuer löschen kann bzw. wie Feuer erlischt, wenn eines der Bestandteile zu gering ist oder gar fehlt.

Zum Abschluss konnten wir uns ausgiebig ein Fahrzeug der Feuerwehr ganz genau anschauen, erfuhren allerhand über Einsätze der Fahrzeuge und bekamen viele neugierige Fragen beantwortet. Es war ein toller Vormittag. Vielen Dank an David Schumann und seine Kollegen.