Herbstmonate bei uns

Der Herbst an unserer Schule

Ereignisreiche Tage und Wochen liegen hinter uns. Es gab zahlreiche Veranstaltungen und Unternehmungen. Die 4. Klassen beschäftigten sich im Deutschunterricht mit dem Klassiker „Emil und die Detektive“ und besuchten dazu das Theater. Auch ein Besuch in der Auwaldstation und des Schulmuseums standen an. Die Klasse 3b unternahm eine Klassenfahrt und ebenso die anderen Klassen waren viel unterwegs zu Wandertagen, Exkursionen und Konzertbesuchen.

Unser Sportfest im Oktober war ein voller Erfolg. Mit altersgemischten Teams ging es von Station zu Station und am selben Tag fand dann auch noch die Siegerehrung statt.

Der Vormittag beim Kartoffelhof Lienig war eine tolle praktische Erfahrung über die Ernte auf unseren Feldern und Plantagen.

Auch Apfelmännchen wurden zum Beispiel in der Klasse 3a gebastelt. Den Auensee mit der Parkeisenbahn eroberten die 1. Klassen.

Aus Anlass des Bundesweiten Vorlesetages nahmen uns die Autoren / Illustratoren Hetty Krist und Thomas Leibe (vom Lychatzverlag) auf fantastische Reisen mit.

Ein toller Abschluss des Vorlesetages war ein riesengroßer Bücherbasar. Hier gab es zahlreiche helfende Eltern bei der Vorbereitung und Durchführung. Wir möchten uns noch einmal ganz sehr bei allen bedanken.

Bücherbasar Danksagung